Blogger fragen Blogger aus!

Blogger

Blogger, die mehr über sich wissen wollen! *Bloggerparade

Es ist wieder soweit. Einen Monat hatten wir nun Sommerpause und es kommt mir vor wie eine Ewigkeit. Ich habe mich dieses Jahr mit ein paar anderen zusammen getan und eine Jahresparade gestartet. Diesmal soll es aber darum gehen, wie das Leben als Blogger ist und vieles mehr.

Das waren unsere letzten Themen:

Januar – Vorsätze und Ziele für 2018

Februar – Valentinstag – Unternehmungstipps als Paar oder alleine!

März – Must-Haves für den Frühling 2018

April – Bucket-List meines Lebens!

Juni – Must-Haves für den Sommer 2018 + Eskaffee-Rezept

 

Blogger

 

1. Wo siehst du dich und deinen Blog in 5 Jahren?

Die erste Frage und schon hadere ich mit meiner Antwort. Ich kann solche Fragen der Zukunft nicht so gut beantworten. Was ich aber kann, ist meine Wünsche äußern. Ich würde mich tierisch darüber freuen, wenn ich in 5 Jahren einen großen und festen Leserstamm hätte. Nach einem Jahr Bloggen kann ich zwar schon sagen, dass ich motiviert bin weiterzumachen, aber wie so oft im Leben möchte man immer mehr und auch eine Belohnung für die ganze Arbeit, die man investiert. Beim Bloggen ist es jedoch oft auch ein „undankbarer Job“. Man weiß nicht, ob der schon so lange geplante Beitrag auch so gut ankommt wie man es sich erhofft und ob man wirklich in 5 Jahren es schafft mit seinem Blog finanziell so gut dazustehen, dass man sein Leben solide bestreiten kann. Dies ist ein Wunsch von mir und ich hoffe, ich kann euch in 5 Jahren sagen, dass er in Erfüllung gegangen ist.

2. Was ist ein absolutes No-Go auf Social Media für dich?

Viele finden es so schlimm, wenn Blogger oder Youtuber nicht Werbung schreiben, obwohl sie sogar dafür bezahlt würden. Sowas war mich immer egal. Ich finde wie im wahren Leben auch schlimm, wenn Menschen nicht ehrlich sind. Wenn die Meinung gekauft ist und man deswegen der Marke nur einen Gefallen tut. Jeder sollte authentisch bleiben und noch besser wäre es, wenn sich Blogger mehr unterstützen würde. Wie ihr ja vielleicht schon wisst, versuche ich es auch immer wieder und veröffentliche deswegen regelmäßig über verschiedene Blogger ein Interview, damit meine Leser etwas über sie erfahren. Wenn auch du dazugehören willst, dann schreib mir gerne eine E-Mail!

Blogger
Foto Credit: Pixabay Pexels

3. Was möchtest du mit deinem Blog mal erreichen?

Ich denke, das habe ich mit der ersten Frage schon ziemlich gut beantwortet, aber eigentlich ja auch nur, was ich mir für den Blog wünsche. Nun muss ich nochmal aus der anderen Perspektive für meine Leser sagen, dass ich mir wünsche, dass meine Leser Spaß haben, meine Beiträge zu lesen. Einen Mehrwert in jeden Beitrag für euch zu schaffen, ist nicht immer mein Ziel, obwohl es überaus wichtig ist. Das habe ich selber in meinem „5 Tipps für mehr Traffic“ – Beitrag getippt, aber mir ist es auch wichtig, dass meine Leser also ihr, mich kennenlernt. Dass wir uns kennenlernen und uns austauschen können über Dinge, die einen beschäftigen. Ich schreibe deswegen auch WoRü´s (wer meinen Blog noch nicht kennt, das sind meine Wochenrückblicke), damit ich meine Gedanken und Anregungen teilen kann. Es ist eben mein öffentliches Tagebuch!

4. Was zeichnet deinen Blog aus?

Mein Blog ist kein „Standard-Blog“. Hier ist es manchmal wuselig und auch oft auf den letzten Drücker und deswegen nicht perfekt, aber so ist mein Leben und alles andere wäre nur gelogen und nicht mehr authentisch. Ich versuche immer etwas Persönliches von mir einfließen zu lassen und natürlich kann das auch voll daneben gehen und man gibt zu viel von seinem Leben preis. Ich denke, das ist aber das Berufsrisiko!

5. Worüber blogge ich und warum?

Anfangs ging es auf LinnisLeben hauptsächlich um Beauty & Fashion! Dazu kam dann aber auch noch die Kategorie Lifestyle hinzu. Ich blogge nun ja schon etwas länger und nicht immer auf diesem Blog so wie ihr ihn jetzt seht, sondern auch schon vorher auf einem anderen Blog. Viele Fehler habe ich gemacht und über Tipps hätte ich mich damals auch sehr gefreut. Aus diesem Grund kam dann auch noch die Kategorie Blogger-Tipps dazu. Neulich habe ich noch eine weitere hinzugefügt, weil ich meine Reisen nicht so gerne unter Lifestyle unterordnen wollte, habe ich die Travel Kategorie noch hinzugefügt. Eigentlich sollte man eher eine Nische für sich finden, aber ich kann damit nicht leben, euch etwas vorzuhalten.

6. Was hat sich verändert seitdem ich blogge?

Puh, eigentlich nicht so viel finde ich. Das einzige, was sich verändert hat, ist mein Zeitmagement. Ich brauche mittlerweile einen guten Plan, damit ich auch wirklich nichts vergesse. Deswegen habe ich auch schon mal ein paar Tipps zusammen getragen, damit das Planen einfacher wird. Außerdem konnte ich schon tolle Erfahrungen machen und tolle Events besuchen und noch besser, ich habe schon viele andere tolle Mädels kennengelernt! Das bedeutet mir wirklich sehr viel und möchte ich auch nicht mehr missen!

 

 

Schaut auch noch gerne bei den anderen Mädels vorbei:

Kristina von The Kontemporary

Alina von Life of Lone

Freyja von freyjasthing

Lena von All About Life

Anna von Annas Life

Adina von Classysimple

Sabrina von Sabrina Ramona

Diana von Diclassicx

Blogger

Könnt ihr die Fragen auch beantworten? Ich bin gespannt, was sich in eurem Blogger-Leben verändert hat!

 

Blogger

39 Kommentare bei „Blogger fragen Blogger aus!“

  1. […] August – Blogger fragen Blogger aus! […]

  2. Liebe Linda,
    du hast die Fragen wirklich gut beantwortet. Mir gefällt deine Sicht auf die Dinge. Ich freue mich darauf, auch weiterhin deine WoRüs zu lesen!
    Alles Liebe,
    Anna von http://www.annaslife.de

    1. Hallo Anna Marie,
      schön, dass dir mein Beitrag gefällt! Das freut mich sehr!

  3. Liebe Linni,
    Richtig interessanter Beitrag! 🙂 Ich mag die Art wie du schreibst und das du einfach deine Gedanken mit uns teilst total toll. Hoffentlich behältst du das so bei. <3

    Liebe Grüsse,
    Sarah Marie von http://www.xoxsarahmariex.com

    1. Hallo Liebes,
      ich danke dir! Das ist auch mein Hauptanliegen. Ich werde immer versuchen authentisch zu sein 🙂

  4. Ohhh, richtig gute Antworten! Echt ein super Beitrag!! 💗

    xx Alina
    http://life-of-lone.blogspot.de

    1. Ich danke dir Alina 🙂

  5. diese idee für den post ist toll! mag immer gerne mehr erfahren über dich 🙂 x

    1. Ich danke und dir 🙂

  6. Die Beitragsidee ist wirklich toll. Ich finde es immer sehr spannend zu erfahren warum andere Menschen Bloggen und wie andere Blogger selbst auf ihren Blog schauen. Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen, dass du in 5 Jahren mit deinem Blog dort stehst wie du es dir erhoffst.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

    1. Liebe Milli,
      ich danke dir! Finde es auch immer sehr spannend 🙂

  7. Ein super Thema für eine Blogparade liebe Linni!
    Mein Blog ist eigentlich nur entstanden um mein Rentnerleben etwas interessanter zu gestalten. Er hat sich aber mehr zu einem Tagebuch meiner Reisen zu meinem Sohn entwickelt, der in Amerika lebt und den ich sehr vermisse. Wenn ich darüber schreibe erlebe ich all die schönen Momente mit ihm und seiner Familie nochmal. Ich freue mich immer sehr, wenn ich Lesern mit auf die Reise nehmen kann in ein Land, dass mir mittlerweile zur zweiten Heimat geworden ist.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    1. Hallo Sigrid,
      machst du den Blog eigentlich mit deinem Sohn zusammen? Ich finde es echt klasse, dass du alles festhältst und man immer so viel Neues über Kalifornien erfährt!

  8. Liebe Linda,
    das sind aber tolle Antworten. Ich freue mich weiterhin deine Beiträge zu lesen! Du gehörst tatsächlich zu einer meiner Lieblingsbloggern.

    Liebe Grüße aus Miami,
    Sabrina von SabrinaRamona.com

    1. Ach meine Liebe! Das freut mich so sehr :-* Ich hoffe, dir gefällt es in Amerika 🙂

  9. Liebe Linni,
    ein schöner, persönlicher Bericht, mag ich ja 🙂 Mit den Zukunftsfragen hab ich übrigens auch immer so meine Probleme. Ich wüsste auch nicht unbedingt wo ich mit meinem Blog in 5 Jahren gern stehen würde 🙂 Ich glaube, ich würde aber ähnlich antworten wie du <3

    Hab noch ein tolles WE,
    Sarah von http://www.vintage-diary.com

    1. Hallo Sarah,
      ich finde wirklich, dass es sehr schwer ist, weil man sich manches ja auch gar nicht ausmalen kann 🙂 Und vielleicht haben sich die Prioritäten im Leben dann auch verändert!

  10. Das ist ja mal eine tolle Idee für einen Blogpost! Echt spannende Fragen, die ihr euch in dieser Blogparade stellt. Ich plane bez. Blog eigentlich nicht wirklich was. Ich lass alles auf mich zukommen 🙂 Was mich aber stört, ist diese ganze Werbungskennzeichnungsproblematik und vor allen Dingen, wenn Werbung nicht ordentlich als Werbung gekennzeichnet wird.

    Liebst, Sarah-Allegra
    https://www.fashionequalsscience.com/

    1. Hallo Liebes,
      ich finde, das ganze einfach etwas übertrieben. Wenn ich schon Werbung dazuschreiben muss, weil ich meine Freundin markiere, dann macht das ganze einfach keinen Spaß mehr. Mittlerweile steht einfach nur noch Werbung und man steigt gar nicht mehr durch, was nun gekauft, Empfehlung oder bezahlt wird!

  11. Schöne Blogparade mit interessanten Fragen, die teilweise gar nicht so leicht zu beantworten sind 🙂

    Liebe Grüße,
    Emilie

    1. Ich danke dir Emilie 🙂

  12. Liebe Linni,

    eine interessante Bloggerparade! Ich lasse die Dinge immer auf mich zukommen … aber seit ich blogge habe ich auch noch weniger Zeit. Was mich schon immer gestört hat, ist wenn Kollegen ihre Werbung und geschenkte Produkte nicht kennzeichnen. Ich finde das nicht in Ordnung, weil es uns allen schadet, wenn manche sich nicht an die Spielregeln halten.

    Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Spaß beim Bloggen!
    lg
    Verena

    1. Hallo Verena,
      es ist zwar schön, dass ich so viel Spaß am Bloggen habe, aber du hast recht. Für einen selbst hat man deutlich weniger Zeit!

  13. Super toller Post! Ich finde die Idee mit den Fragen sehr toll! Habt ihr euch super ausgedacht. Immer schon die persönlichen Worte zu lesen und ein bisschen mehr über die Person hinter dem Blog zu erfahren 🙂

    Liebe Grüße
    Katja

    http://www.cestlevi.blog | Follow me on Instagram

    1. Ich danke dir Katja! Freut mich, dass dir der Beitrag gefällt 🙂

  14. Moin, liebe Linda,

    ich mag solche etwas persönlicheren Beitrag durchaus gern. Man merkt, dass Du mit ganzem Herzen beim bloggen dabei bist. Einige Antworten von Dir kann ich durchaus mehr als nachvollziehen.
    Ich hoffe, dass Du Deine Ziele erreichst. Mach weiter so!

    Viele liebe Grüße,

    Tabea
    von tabsstyle.com

    1. Moin Tabea 🙂
      Es freut mich immer wieder, wenn ich gesagt bekomme, dass man merkt, dass ich das liebe, was ich tue. Für mich ist das, das größte Kompliment. Danke :-*

  15. Hey,
    toller Beitrag! Ich finde du hast einen tollen Schreibtil, hat mir wirklich gefallen den Post zu lesen. 🙂
    Liebe Grüße Liz von https://lemontless.blogspot.com/

    1. Das freut mich wirklich sehr. Danke Liz! 🙂

  16. eine super schöne Blog-Parade-Idee meine liebe Linni 🙂
    besonders schön ist ja auch zu lesen, dass du dir für die Zukunft mit deinem Blog alles offen lässt und v.a. der Spaß an erster Stelle steht – ich glaube, das ist ein Erfolgsgeheimnis 😀

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

    1. Hallo Tina,
      ich denke auch, dass man nur erfolgreich sein kann solange der Job oder ähnliches Spaß macht 🙂

  17. Das ist ja ein cooler Beitrag 🙂 finde sowas immer sehr interessant und lese das gerne.

    Vielen liebe grüße Anja

  18. Ich mag deinen Blog total und hoffe, dass du noch viele tolle Jahre vor dir hast. Ich mag deine Antworten ?
    Liebe Grüße
    Freyja
    https://freyjasthing.wordpress.com

    1. Liebe Freyja,
      das ist wirklich sehr lieb von dir! Danke :-*

  19. Hallo Lina,
    tolle Antworten auf die Fragen. Ja, das mit der Zukunft geht mir auch so. Solche Fragen kann ich auch immer schlecht beantworten. Aber gucken wir einfach wo uns der Weg hinführt.
    LG Nicole

    1. Hallo Nicole,
      das würde ich auch mal sagen. Alles kann in einer Sekunde wachsen oder auch abstürzen 😀

  20. Was für ein schöner Beitrag von dir! Ich finde deinen Blog ganz toll und ich hoffe du kannst noch viele Jahre so weiter machen.
    Ganz liebe Grüße Lena von https://allaboutlifeblog.de/

    1. Liebe Lena,
      das ist aber lieb von dir! Freut mich zu hören :-*

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: