Achtsamkeit steigern mit diesen Tipps!

Achtsamkeit

Achtsamkeit in den Alltag integrieren mit den Malbüchern von Lebenskompass!

Werbung

Immer wieder merke ich, dass ich mir mehr Zeit für mich nehmen sollte. Jetzt bin ich Mama und merke es mehr denn je. Auch wenn ich gerne Zeit mit meiner Tochter verbringe, brauche ich hin und wieder eine Auszeit. Ich habe es geschafft mehr Achtsamkeit in meinen Alltag zu integrieren. Wie? – Lest jetzt weiter!

Achtsamkeit Pinterest


Das könnte dich auch interessieren:

Unternehmungsmöglichkeiten zu Hause

Mehr Zeit für mich finden mit diesen 8 Tipps!

Das Leben einfacher gestalten mit diesen 10 Tipps!


Achtsamkeit

Das Wort “Achtsamkeit” hört man nun immer häufiger. Menschen wollen sich selbst etwas Gutes tun und ihre Lebensqualität verbessern, indem sie selbst auf sich achten. Mach Sinn, oder?! Meine Frage ist jedoch: Wie kann ich dies in meinen Alltag integrieren? Hier und da finde ich schon, dass ich auf mich selbst achte und dass ich mir Mühe gebe auch immer wieder kleine Dinge für mich zu tun. Das ist aber nur sporadisch und aus diesem Grund versuche ich die Achtsamkeit in meinen Alltag zu integrieren.

Achtsamkeit bedeutet, dass wir mehr im Jetzt leben sollten. Die Vergangenheit und die Zukunft soll nicht immer in unseren Gedanken präsent sein. Das Grübeln soll nachlassen. Wir wissen nie, wann unser Leben oder das eines geliebten Menschen vielleicht mal endet. Diese wertvolle Zeit sollten wir niemals verschwenden. Lasst uns Erlebnisse genießen und wertschätzen!

Tipps, um Achtsamkeit in deinen Alltag zu integrieren

1 – Ratgeber lesen

2 – Multitasking abschaffen

3 – Bewusste Erlebnisse schaffen; dazu gehört auch bewusst Essen, Atmen und Leben!

4 – Mentale Auszeit

5 – Positives Mantra

Achtsamkeit durch Malbücher von Lebenskompass

Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will!

– Henri Matisse

Dieses Zitat kenne ich von tatsächlich von Lebenskompass und ich habe darüber länger nachgedacht. Wie häufig ist man unterwegs, aber man nimmt nicht so recht wahr, was rechts und links von einem passiert. Seitdem meine Tochter auf der Welt ist, habe ich gemerkt, dass ich viele Jahre nur “funktioniert” habe. Ich habe gearbeitet – im Büro und zu Hause, habe den Haushalt erledigt, hier und da nochmal Freunde und Familie gesehen und schon war der Tag, die Woche und das Jahr schon wieder vorbei. Ich bin jetzt so dankbar, dass ich es manchmal kaum fassen kann. Unsere Maus bereichert mein Leben. Sie ist der Mittelpunkt meines Lebens. Und doch habe ich in den letzten Monaten gelernt, dass ich mehr auf mich achten muss. Geholfen haben mir dabei die Malbücher von Lebenskompass. Ich habe vor der Schwangerschaft schon immer gerne gemalt. Leider hatte ich es ganz vergessen bis die Bücher auf der Website von Lebenkompass entdeckt habe. Ich schalte dabei richtig ab und doch bin ich in meiner eigenen Gedankenwelt. Dort ist es schön. Es sind ruhige Gedanken. Keine negativen, die mich aufwühlen. Ich denke beispielsweise an die nächste Farbe und an die wundervollen Motive. Die Malbücher für Erwachsene von Lebenskompass haben zudem tolle Zitate über die Achtsamkeit.

Achtsamkeit

Auch für die kleinen Mäuse gibt es Malbücher für Kinder. Sie fördern wie bei den Erwachsenen die Kreativität und Achtsamkeit. Die Motive sind leichter auszumalen und lassen auch noch Spielraum ihre eigenen Werke mit einzubauen.

Achtsamkeit Achtsamkeit

Rabattcode und Muttertag-Sale

Mit meinem Code “Linni10” bekommt ihr 10% Rabatt. Dieser Rabatt ist auch noch bis zum 08. Mai zusätzlich zum Muttertag-Sale anwendbar – somit spart ihr also bis zu 50%. Natürlich könnt ihr danach weiterhin die 10% sparen! 

Achtsamkeit

 

Ist euch Achtsamkeit wichtig? Schafft ihr diese in den Alltag einzubauen?

 

2 Kommentare bei „Achtsamkeit steigern mit diesen Tipps!“

  1. Hallo Linda,
    die Malbücher sehen toll aus. Wäre auch was für meine Mama gewesen, die mag sowas, aber jetzt ist es zu spät. Aber ich merke sie mir vor.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und LG
    Nicole

    1. Hallo Nicole,
      Malbücher sind echt toll 🙂 Die für Kinder sind aber übrigens auch echt super von Lebenskompass!

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: