Juni Monatsrückblick mit Vorfreude

Juni

Juni – Ich bin bereit für Entspannung

Der Juni ist vorbei und ich liege, wenn ihr diese Zeilen lest schon ganz gemütlich am Strand. Dies ist natürlich auch eines meiner Highlights aus dem Monat, aber ich würde sagen, wir fangen direkt mal an!

An einem Junitag

Auf der Wiese sind wir gegangen
Hin zum schönen Blumenfeld.
Bunte Falter wollten wir fangen
Und schweben bis zum Himmelszelt.

Zum Glück, die Falter sind entflogen,
Wir fühlten uns leicht und frei.
Ein wenig sind wir ausgezogen
Aber gerne wieder heim.

– © Monika Minder –

Juni

Die Vorfreude war kaum zu bändigen

Ganz kurfristig haben wir nun doch noch im Juni einen Urlaub gebucht. Eigentlich hatten wir es nicht geplant in den Urlaub zu fliegen, aber ich habe einfach keine Ruhe gegeben. Diejenigen, die mich gut kennen, wissen, dass es seit November für mich und meine Familie keine einfache Zeit war. Ich war dauerhaft angespannt und jetzt, wo sich wieder alles etwas beruhigt hat, sehne ich mich einfach nur noch nach Erholung und Zweisamkeit mit meinem Freund. Denn auch er kam in den letzten Monaten deutlich zu kurz. Wohin es gehen wird, könnt ihr jetzt schon auf Instagram erfahren und später natürlich auch auf meinem Blog!

Juni

Friseurbesuch

Endlich habe ich es auch mal wieder geschafft zum Friseur zu gehen. Ich gehe ja eher sporadisch dorthin. Immer, wenn ich mit dem Schnitt oder der Farbe nich zufrieden bin. Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich ziemlich gesundes Haar habe und sie auch sehr gut pflege. Dann komme ich immer mindestens 3 Monate aus und muss nicht zum Friseur. Bei langen Haaren ist das ja möglich.

Luckyland – Luke in Bremen

Ich habe schon so viele Tränen wegen diesem Mann gelacht. Immer wieder auf´s Neue bin ich begeistert, dass er so spontan lustig sein kann. Und das empfinden wirklich viele so. Ich finde mich selber ja auch besonders witzig, aber es stimmen mir nicht so viele zu. Insgeheim geht an mir aber ein ganz großes Comedy-Talent verloren. Okay, ich schweife ab. Wir waren also bei Luke und es war wirklich ganz toll!

Juni

Es wird ernst – Wir haben den Schritt gewagt

Und zwar geht es darum, dass wir ein Grundstück gekauft haben. Ich habe es schon bei Instagram kurz erwähnt und schon trudelten ganz viele Nachrichten ein. Im Juni hatten wir also schon zwei Termine beim Notar und ich denke, da kommen noch ganz viele weitere Termine bei Firmen, usw. auf uns zu. Aber ich freue mich! Es wird eine spannende und aufregende, aber zuglich stressige Zeit! Das wird toll! Seid ihr daran interessiert, dass ich euch immer mit dem Bau auf dem Laufenden halte, wenn es soweit ist?

 

Beiträge im Juni:

Tipps für professionelle Bilder

Die besten Produkte für das sommerliche Make-Up

Produkte sind mal wieder leer

Batik – Das Tie Die Muster 2019

 

Habt ihr gebaut oder gekauft? Findet ihr eher modern oder Landhausstil schön?

4 Kommentare bei „Juni Monatsrückblick mit Vorfreude“

  1. Hallo Linda,
    das war ja ein schöner Monat für dich. Ich fand den Juni auch ganz gut. Bin schon gespannt, wie es mit eurem Grundstück weitergeht. Das wird bestimmt eine aufregende Zeit.
    Schönes Wochenende und LG
    Nicole

    1. Hallo Nicole,
      oh ja! Wir bekommen nun schon bald die erste Bauzeichnung. Ich bin echt schon gespannt 😀

  2. You can’t show beautiful food like these pictures and then not tell us what it is! That’s not fair. Seriously, though, your photos are lovely. I hope you had a relaxing holiday.

    1. Hey Caroline,
      this is ice cream with fresh Berries 🙂 It was so yummy! And thank you! I wish you a nice sunday!

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: