Hauttraining mit asambeauty

Hauttraining asambeauty

Hauttraining – Altersgerechte Hautpflege ist das A und O!

Werbung

In den letzten Monaten war meine Haut außer Rand und Band. Durch die Corona-Pandemie und daraus resultierend ständige Masken tragen, hat dazu geführt, dass ich starke Unreinheiten und zusätzlich auch noch trockene Haut bekommen habe. Ich bin so glücklich, dass ich die Produkte von asambeauty gefunden habe und somit auch noch ein tägliches Hauttraining bekomme.

Hauttraining Pinterest


Das könnte dich auch interessieren:

Perfekte Wintervorbereitung mit asambeauty

Strickkleider für den perfekten Start in den Frühling!

Frühlingshafte Beautyprodukte und Trends 2020


Ist altersgerechte Hautpflege wichtig?

Die eigentlich Frage ist ja wohl eher, ab wann braucht meine Haut, welche Inhaltsstoffe? -Genau das wollen wir erstmal klären. Vom Allrounder Hyaluron über Retinol bis zu Kollagen ist alles drin. Sie alle haben eine unterschiedliche Wirkung auf die Haut und können somit perfekt deine Hautpflege ergänzen. Eine verfrühte Nutzung ist zwar nicht nötig, aber wird deiner Haut definitiv nicht schaden.

Welche Inhaltsstoffe für welche Wirkung?

Hyaluronsäure

Die Hyaluronsäure hilft deiner Haut bei der Hydration. Kleine Mengen können schon Großes bewirken. Die Hyaluronsäure wird auch in unserem Körper gebildet und bindet Wasser. Mit dieser Eigenschaft sorgt die Säure, dass deine Haut elastisch bleibt. Wenn Haut weniger austrocknet, wird sie auch langsamer altern.

Hyaluronsäure kann zusätzlich die Wundheilung unterstützen und entzündungshemmend wirken.

Das perfekte Alter, um mit der Hyaluronsäure zu starten, beginnt ab 20 Jahren!

Retinol

Dies ist ein anderer Inhaltsstoff, den man immer wieder in Pflegeprodukten liest. Das Retinol kurbelt die Produktion von Kollagen und Elastin in deinem Körper an. Beides sind Strukturproteine, die auch in deinem Körper vorkommen. Ab deinem 25. Lebensjahr nimmt die eigene Produktion leider schon ab. Du kannst dies beobachten, wenn du „bewegliche Falten“ bekommst. Das sind Falten, die bei bestimmten Bewegung wie beispielsweise Lachen auftreten.

Das perfekte Alter, um mit Retinol zu starten, beginnt ab 25 Jahren!

Und nun kommen wir zu dem Produkt, das alles vereint und zusätzlich euer Hauttraining ergänzt!

Die Collagen Lift 24h Serie

Die Serie besteht natürlich aus den wichtigsten Bestandteilen von Pflegeprodukten. Besonders empfehlen kann ich euch das Serum, die Gesichtscreme und die Augencreme. Dies sind alles Produkte, die in meinem täglichen Gebrauch sind und bei jeder Morgen- und Abendroutine zum Einsatz kommen.

Hauttraining asambeauty

Wirkung der Collagen Lift Serie

Es ist eine Kombination aus einem pflanzlich basiertem Kollagen-Booster aus dem Lupine und Sojaisoflavonen. Sie wurde speziell entwickelt, um die natürliche Kollagen-Synthese deiner Haut zu unterstützen. Die Inhaltsstoffe Pflaumenkernöl, Jojobaöl und Sheabutter pflegen intensiv deine Haut.

  • Hemmt den Einfluss Kollagen abbauender Faktoren
  • Sorgt für mehr Spannkraft & Elastizität
  • Mit Hyaluronsäure, Jojoba-, Olivenöl & Sheabutter
  • Komplex aus pflanzlichem Kollagen-Booster, Sojaisoflavonen & Pflaumenkernöl
  • Hautfestigende Formulierung für verbesserte Hautqualität
  • Einzigartige Textur für ein tolles Pflege-Erlebnis
  • Für alle Hauttypen geeignet

Die stützende Hautmatrix wird bis in die Tiefen (der Epidermis) restrukturiert und die Kollagen-Qualität wird verbessert. Die Gesichtspartien werden gestrafft, das Wangen-Volumen optimiert. Dabei entsteht es ein dynamischer Lifting-Effekt und das Hauttraining ist perfekt!

Angebot asambeauty

Natürlich habe ich auch von asambeauty ein tolles Angebot bekommen. Ihr findet hier ein tolles Angebot!

Hauttraining Rabattcode

Kennt ihr schon die Produkte von asambeauty?

10 Kommentare bei „Hauttraining mit asambeauty“

  1. Ein toller Beitrag. Ich finde es super, dass du so ausführlich über die Inhaltsstoffe geschrieben hast. 🙂

    1. Hallo Rebecca, freue mich sehr darüber, dass dir der Beitrag gefällt 😊

  2. Hallo Linda,
    die Produkte hören sich toll an, vielen Dank für die Tipps.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag und LG
    Nicole

    1. Hallo Nicole,
      ich finde sie echt klasse und kann sie nur empfehlen 🙂

  3. Hi Linni,
    da möchte ich ja fast antworten: komm Du man in mein Alter, Küken…
    Aber ernsthaft – ich sage es ganz ehrlich – aus meiner Sicht hat man entweder Glück oder Pech mit seiner Haut. Ich hab z.B. seitdem ich 14 bin Cellulitis. Und zwar obschon ich immer in meinem Leben viel Sport getrieben habe und mich vernünftig ernährt habe.
    Weil ich eher dünn bin, habe ich auch viele Falten.
    Cremes helfen einfach nur sehr bedingt und ich gebe unumwunden zu, dass ich bei Kosmetika total geizig bin und meist DM Produkte kaufe.
    Ich achte aber auf meine Ernährung, ausreichend Bewegung, frische Luft und auf meinen Seelenfrieden, denn ich glaube am Ende des Tages strahlt man das auch nach außen. Ob faltig oder nicht…
    LG Nicole

    1. Hallo Nicole,
      da hast du recht. Es spielen die Gene auch immer eine Rolle und wie die „Grundsubstanz“ ist. Ich finde aber dennoch, dass man nicht früh genug anfangen kann auch seine Haut zu betrachten und zu schauen, was sie benötigt 🙂 Man muss sich in seiner Haut einfach nur wohlfühlen und das ist das Wichtigste. Und manchmal muss man auch Dinge einfach so hinnehmen und lernen mit seinen Körper so glücklich zu sein 🙂 Ich beispielsweise bin einfach nur froh, dass ich mich bewegen kann, wie ich möchte. Jeder hat eine Vorgeschichte mit evtl. Vorerkrankungen und weiß aus diesem Grund einige Dinge mehr zu schätzen als andere. Man sollte es sich nur mal wieder bewusst machen 🙂

  4. Das sind sehr gute Inhaltsstoffe und Retinol ist ab einem gewissen Alter unverzichtbar. Danke für den Tipp! Liebe Grüße!

    1. Hallo Mira,
      freut mich, dass du mir da zustimmen kannst 🙂

  5. Deinen Beitrag finde ich total interessant. Hautpflege ist so wichtig und die richtigen Produkte für sich selber zu finden ist gar nicht so einfach. Deshalb finde ich deinen Beitrag toll. Er stellt nicht nur die Produkte vor, sondern liefert auch ne Menge Hintergrund wissen.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

    1. Hallo Milli,
      das freut mich sehr 🙂 Die Produkte sind aber auch wirklich sehr gut!

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: