September Monatsrückblick 2020 – Spätsommer, Bücher und Filme!

September Monatsrückblick

September Monatsrückblick: Der Monat war unscheinbar…

Beitrag enthält affiliate Links

Und nun schreibe ich schon den September Monatsrückblick. Dabei war er unscheinbar und hatte deutlich mehr Flops als Tops. Zumindest, wenn ich an ihn zurückdenke. Ob das stimmt wird sich nun beim Schreiben herausstellen.

September Monatsrückblick Pinterest

Immer noch auf Wolke 7

Unsere Hochzeit ist nun schon 4 Wochen her. Keine Angst, ich werde euch nun nicht jede Monat daran erinnern, aber in meinen September Monatsrückblick gehört es schon. Ich habe mich den gesamten September immer wieder daran erinnert und habe mich darüber sehr gefreut. Es hat sich zwar nichts großartig verändert, aber ich habe nun einen neuen Nachnamen und sage „mein Mann“ anstatt „mein Freund“. Das fühlt sich wohl anders an. Besonders und schön.

September Monatsrückblick

Family Time

Im September Monatsrückblick kommt auch meine Familie häufiger vor. Wir haben unser monatliches Familienessen wieder eingeführt und dann stand auch noch ein Familien-Shooting an. Das haben wir vor einigen Jahren mal unseren Eltern geschenkt und nun wurde es endlich umgesetzt.

September Monatsrückblick

Gesehen:

After Truth

Ich war mit einer Freundin und meiner Schwester im Kino, weil ich gerne dem zweiten Teil der „After-Reihe“ eine Chance geben wollte. Den ersten Teil hatte ich mit meiner Freundin bei Netflix gekauft, damit wir ihn sehen konnten und ich fand ihn wirklich schlecht. Den zweiten Teil fand ich dann besser, aber es kann sein, dass ich nun einfach daran gewöhnt war, dass dort fast noch Kinder als Schauspieler gewählt wurden. Ich habe aber mein Problem erörtert: Das Buch habe ich vor 5 Jahren gelesen. Ich war also noch deutlich jünger, dann muss man bedenken, dass das Buch noch deutlich früher die Geschichte erzählt als mein jetziges Alter. Das habe ich einfach nicht bedacht und deswegen war es für mich natürlich ungewohnt und nicht passend.

Gelesen:

Hopelessly in Love – Emma Winter

In meinem August Monatsrückblick habe ich euch schon meine Meinung zu dem ersten Buch geschrieben. Nun habe ich das zweite Buch gelesen und muss sagen, dass ich etwas enttäuscht war. Ich fand es langweilig und musste mich deswegen richtig aufraffen weiterzulesen. Zum Ende hin wurde es aber wieder etwas spannender und ich habe gerne mit dem letzten Buch begonnen.

Beliebtester Beitrag im September Monatsrückblick:

Es ist so schön zu sehen, dass die meisten meiner Leser den wundervollen Moment von meinem Mann und mir nochmal lesen wollten. Dies war der beliebteste Beitrag im September.

Unsere Standesamtliche Hochzeit

Meine Beiträge im September:

August Monatsrückblick 2020 mit ganz besonderen Momenten

Jeans, die dich schlanker aussehen lassen!

Hochzeitsvorbereitungen – Der Tag davor!

Puffärmel für den Spätsommer-Look 2020

Herbst-Lieblinge 2020 – Darauf kann ich nicht verzichten!

Wie war euer September Monatsrückblick?

4 Kommentare bei „September Monatsrückblick 2020 – Spätsommer, Bücher und Filme!“

  1. Hallo Linda, wenn der Film rauskommt, will ich ihn auch sehen, ins Kino gehe ich aber nicht. Den ersten fand ich ganz nett, allerdings habe ich die Bücher nicht gelesen, das ist dann ganz was anderes.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Nicole

    1. Hallo Nicole,
      für den Film muss man auch nicht unbedingt ins Kino. So gut war er nun auch schon wieder nicht 😀 Ich finde meistens die Verfilmungen nicht so gut. Du musst also noch unbedingt die Bücher lesen 🙂

  2. Na das ist doch wohl klar, liebst Linni, dass Du noch seufzend auf Deine Hochzeit zurückblickst und alles andere dagegen ein bisschen abstinkt…
    Und an das Gefühl die ersten Male „mein Mann“ zu sagen, verstehe ich gut. Ich habe das als so schön empfunden. Tue ich eigentlich immer noch…streich „eigentlich“ und ersetze mit „definitiv“…

    Hab einen schönen Start in den Oktober liebe Linni.

    1. Hallo Nicole,
      schön, dass du mich verstehst. Du sprichst mir aus der Seele meine Liebe 🙂 Wünsche dir auch einen tollen Oktober!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: