Weitere Fortschritte im Hausbau – Teil 4

Weitere Fortschritte und Schritte zum Eigenheim

Ich freue mich jedes Mal, wenn ich unseren Bau betrete und weitere Fortschritte sehen kann. Es ist unglaublich, dass es nun auch innen weitergeht und jeden Tag weitere Schritte richtig Eigenheim eingeleitet werden.

weitere Fortschritte - Pinterest

Der Rohbau

Ich habe euch ja in meinem Beitrag „Der Rohbau ist fast abgeschlossen“ schon gezeigt, dass wir schon deutlich weitergekommen sind. Mittlerweile haben wir weitere Fortschritte gemacht und das Dach wurde gedeckt, die Innenwände sind komplett hochgezogen und die Fenster sind drin. Es sieht so toll aus und ich würde am liebsten jetzt schon einziehen. Das geht aber natürlich nicht.


Das könnte euch auch interessieren:

Hausbau – Grundstück und Bauzeichnung

Bauen nach diesen Hürden – Teil 2

Der Rohbau ist fast abgeschlossen – Haus Update Teil 3


Weitere Fortschritte für die Elektrik, Sanitär, Heizung, Belüftungsanlage

Ja und nun geht es erst so richtig los. Nun kommt der Teil, den man nicht unbedingt so wahrnimmt. Die Elektrik ist schon fertig und nun wurden gestern die Löcher für die Belüftungsanlage gemacht. Normalerweise geschieht das immer zu Beginn, aber das wurde bei uns leider vergessen. Als nächstes werden dann Sanitär und Heizung erledigt.

Weitere Fortschritte Weitere Fortschritte

Der Innenausbau startet so langsam!

Die Dämmung und die Regipsplatten haben unsere Männer nun auch schon angebracht. Das wird von unserer Familie selbst erledigt. Als nächstes kommt dann nun der Putz und danach der Estrich.

Also es bleibt spannend und weitere Fortschritte werde ich selbstverständlich auch für euch festhalten!

 

Findet ihr, dass die weiteren Fortschritte nun stark sichtbar sind?

8 Kommentare bei „Weitere Fortschritte im Hausbau – Teil 4“

  1. Liebe Linni,

    es wird 🙂 … schön zu sehen, wie es stetig voran geht. Ich bewundere dich trotzdem weil da einfach so viel dahintersteckt. ich bin froh dass unser Traumhaus schon fertig war und wir nicht ein Detail anders haben hätten wollen. Für mich wäre der Hausbau nichts. Ich freue mich für dich, dass es voran geht.

    lg
    Nena

    1. Hallo Nena,
      ich freue mich auch sehr darüber. Grundsätzlich waren wir auch offen dafür ein Haus zu kaufen, aber bei uns findet man einfach keins und deswegen war es für uns genau die richtige Entscheidung 🙂

  2. Das ist bestimmt eine super spannend für euch! Sieht von Außen auf jeden Fall sehr schön aus und ich freue mich auf weitere Updates 🙂

    Viele liebe Grüße
    Susi von http://www.whitelilystyle.de/

    1. Hallo Susi,
      ich danke dir 🙂 Uns gefällt unser Häuschen auch sehr gut! Es werden definitiv weitere Updates folgen 🙂

  3. Die Klinker-Fassade gefällt mir,
    aber Eure Elektroinstallation würde mir Sorgen machen, zumindest wenn ich das im Bild richtig sehe.

    Bin zwar selber nicht vom Fach, durfte mich aber bei einer Abnahme eines Bauabschnittes damit herumärgern. Die Kabel waren genauso in der Ecke verlegt, wie auf dem letzten BIid.

    Für elektrische Leitungen sind nach DIN 18015-3 Installationszonen einzuhalten. Für waagerechte Leitungsführungen in der unteren Installationszone sind z.B. 15cm – 45cm über dem späteren Fußbodenaufbau einzuhalten. Sonst bekommt Ihr später Probleme, wenn Ihr z.B. Fußleisten anbringen wollt.

    Auch bei Bodenführung der Kabel auf der Bodenplatte und einem späteren Aufbau des Bodens mit Estrich wären 20 cm Abstand zur Wand einzuhalten, da der Übergang zwischen Estrich und Wand ein Bereich ist, in dem der Estrich am meisten arbeitet (Dehnung bei Wärme, Zusammenziehen bei Kälte).

    Drücke Euch die Daumen, dass Euch dass keine Probleme macht.

    1. Guten Morgen Kai,
      da vertraue ich unserem Elektriker. Der wird schon wissen, was er tut 🙂 Aber danke für deine Denkansätze!
      Ich hoffe auch, dass alles gut geht 🙂

  4. Hallo Linda,
    sehr schön sieht euer Haus aus. Von außen finde ich es toll, mal was anderes.
    Bin schon gespannt, wie es dann innen aussieht.
    Schönes Tag und LG
    Nicole

    1. Hallo Nicole,
      finde es auch so wunderschön. Freue mich auch schon, wenn es innen dann auch fertig wird 🙂

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: