Harz – Ein Wochenende mit der Familie

Harz

Harz – Ruhe, Berge und Entspannung

Ich habe euch ja schon in meinem November Monatsrückblick erzählt, dass ich in dem Monat sehr viel unterwegs war. Mit meinen Mädels war ich ein Wochenende im Center Parcs und direkt ein Wochenende später war ich mit meiner Familie im Harz!

Harz

Mit meiner Familie versuche ich jedes Jahr, genau wie mit meinen Mädels, einen Urlaub zu organisieren, bei dem so viele wie möglich von meiner großen Familie mitfahren können. Letztes Jahr sind wir gemeinsam für eine Woche nach Dänemark gefahren und es war wirklich wunderschön. In diesem Jahr war meine Mama im Harz und da haben wir uns gedacht, dass es doch eine tolle Möglichkeit bietet, sodass wir sie alle besuchen können. Und das hat wirklich sehr gut geklappt. Wir buchten eine Ferienwohnung, packten den Hund mit ein und verbrachten ein tolles Wochenende im Harz!

Unterkunft

Wir haben im Ferienhaus Sweet Dreams in Bad Sachsa für das Wochenende gewohnt. Es war modern, geräumig, sauber und sehr gemütlich. Ich habe noch nie in einer so schönen Ferienwohnung gelebt und muss echt sagen, dass ich rundum zufrieden war mit dem Haus. Wir konnten unseren Hund mitnehmen und das Grundstück war eingezäunt. Unser Hund konnte leider dennoch hochklettern und war dann immer bei uns auf dem Parkplatz, obwohl er eigentlich im Garten warten sollte. Es war rundum eine Ferienwohnung zum Wohlfühlen! Und das sehen wir alle so! In der Wohnung haben wir mit 7 Personen gelebt und wir konnten uns auch aus dem Weg gehen, wenn wir das gewollt hätten. Wir hatten die Möglichkeit in 3 Doppelbetten und 2 Einzelbetten zu schlafen. Es gab 2 Badezimmer mit Duschen. Ein Kamin wäre noch schön gewesen und eine Badewanne, aber kann ja nicht alles haben.

Harz Wohnzimmer

Harz Esszimmer

Harz Küche

Harz Schlafzimmer

Harz Badezimmer

Im Sommer hat man die Möglichkeit auch im Garten etwas Sonne zu tanken oder zu grillen. Man muss zwar dafür eine Gebühr bezahlen, aber es ist Möglichkeit. Es wird streng auf Mülltrennung geachtet, was ich sehr gut finde! Und das WLAN ist kostenfrei!

Aktivitäten

Ich muss gestehen, dass wir nicht diejenigen sind, die in ihrer Freizeit den ganzen Tag von einer Sehenswürdigkeit zu der anderen laufen. Wir wollen einfach so viel Zeit wie möglich miteinander verbringen. Vor allen Dingen nachdem das Jahr 2019 sehr viel von uns abverlangt hat. Natürlich haben wir uns die Gegend angeschaut und waren auch ganz weit oben dem Berg, aber da es sehr nebelig war, konnten wir einfach nichts von der Aussicht genießen. Wir haben die meiste Zeit miteinander geredet und gespielt. Es war ein tolles und entspannendes Wochenende.

Wer aber doch mehr Zeit im Harz eingeplant hat, hat natürlich auch die Möglichkeit eine Menge zu sehen und zu erleben. Wir hatten im Ferienhaus eine tolle Liste, die wirklich für Klein und Groß etwas finden lässt!

 

Punkte:

Sauberkeit: 10/10

Ambiente: 10/10

Essen: keine Bewertung, da Selbstverpflegung

Umgebung: 10/10

Freundlichkeit: 10/10

 

Wart ihr schon mal im Harz? Ist ein Familienurlaub was für euch?

 

 

Dieser Beitrag ist aus freien Stücken entstanden und steht in keinerlei Verbindung zu dem Ferienhaus. Es spiegelt meine persönliche Meinung wieder und soll nur eine Empfehlung an Euch sein!

Foto Crédit: Ferienhaus Sweet Dreams

3 Kommentare bei „Harz – Ein Wochenende mit der Familie“

  1. […] in den Urlaub. Ihr findet auf meinem Blog schon einen Beitrag über den Urlaub in Dänemark und Harz. In diesem Jahr ging es für uns an den Dümmer See, Marissa […]

  2. Hallo Linda,
    die Wohnung sieht ja wirklich total schön aus. Ich kann mir vorstellen, dass ihr da eine schöne Zeit gehabt habt.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und LG
    Nicole

    1. Hallo Nicole,
      oh ja, das haben wir 🙂 Kann sie nur jedem empfehlen! Danke, dir auch ein schönes Wochenende!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: