WoRü #18 – Heute mal anders!

anders

Heute ein bisschen anders!

Es tut mir leid, aber ich bin gerade nicht so in der Stimmung. Aus persönlichen Gründen, werde ich deswegen heute meinen Wochenrückblick anders gestalten. Ganz auf ihn verzichten möchte ich nicht, da ich weiß, dass viele von euch ihn gerne lesen!

Diese Woche wurde mal nicht gelernt. Ich weiß, dass ihr eigentlich schon jede Woche damit rechnet, aber nein, diese Woche und auch die nächsten Wochen kann ich endlich mal die Bücher in der Tasche lassen. Das ist echt ein tolles Gefühl. Und dieses Jahr schreiben wir auch nur noch höchstens eine Klausur! Das ist wie eine Wohltat in meinen Ohren!

Was war denn diese Woche noch so los? Ich habe natürlich gearbeitet, aber ich hatte nicht super viel Stress. Ich habe ab Dienstag, den Rest der Woche frei und möchte dann immer alles Wichtige vorher abarbeiten. Macht ihr das auch immer.

Also gehe ich morgen nur einmal zur Schule und dann ist auch schon für mich wieder „Weekend-Feeling“! Pläne habe ich aber nicht, außer viele Fotos zu machen und Beiträge für den Blog vorzubereiten. Und selbst darauf freue ich mich schon.

Gestern hatte mein großes Schwesterchen Geburtstag. Sie ist 1 1/2 Jahre älter als ich. Da sie uns dann zum Kaffee eingeladen hat, sind meine jüngere Schwester und ich natürlich auch dahin gefahren. Gleich kommt sie aber zu meinen Eltern und dann freue ich mich nochmal nur mit der Familie ihren Geburtstag zu feiern. Wenn man unter der Familie ist, redet man nochmal ganz anders.

Lieblingsbild auf Instagram:

Zumindest möchte ich an mein altes Format erinnern und zeige euch das Lieblingsbild auf Instagram. Gerade im Herbst ist diese warme Palette von Zoeva wunderschön! Habt ihr sie auch?

anders
LinnisLeben Instagram

Ich weiß, dass das Format heute wirklich anders ist und sobald mir wieder danach ist, raffe ich mich auf und ihr habt mich wieder ganz zurück, aber ich hoffe, ihr könnt verstehen, dass das für mich ein Kompromiss ist. Falls ihr nicht wisst, wie sonst meine WoRü´s aussahen, könnt ihr hier einmal reinschauen. Sagt mir auch gerne, ob ihr dieses oder das alte Format besser findet!

Genießt alle noch den Sonntag und startet morgen gut in die neue Woche!

Was habt ihr dieses Wochenende unternommen?

anders

42 Replies to “WoRü #18 – Heute mal anders!”

  1. Auch dieser Beitrag gefällt mir sehr. Ich finde es gut das du auch mal frischen Wind zu lässt und so schreibst wie du dich fühlst. Da weiß man, das dort auch ein echter Mensch mit Gefühlen hintersteckt und nicht nur jemand der anderen alles gleich macht und sich nicht von den anderen Bloggern abhebt.

    Liebe Grüße & erhole dich gut

    Deine Sabrina

    1. Ich danke dir meine liebe Maus! :-*

  2. […] WoRü #18 – Heute mal anders! – 12 Nov , 2017 […]

  3. Liebe Linda,
    schlechte Zeiten gehören einfach zum Leben dazu. Ich finde es toll, dass du authentisch bleibst und davon berichtest. Das ist ehrlich und gehört eben dazu. Nach schlechten Tagen kommen schnell auch wieder gute Tage. Lass den Kopf nicht hängen.
    Liebe Grüße
    Regina

    1. Hallo Regina,
      ich danke dir wirklich für deinen Zuspruch! Das ist sehr lieb :-*

  4. Musst dich gar nicht entschuldigen. Jeder hat doch mal einen Durchhänger!
    Fühl dich gedrückt <3 !! Und die Zoeva Palette liebe ich auch voll wegen der Farben 🙂

    Liebe Grüße, Lina

    1. Hallo Lina,
      ich danke dir für deine aufbauenden Worte 🙂 Mir geht es auch schon wieder besser! Und ich liebe die Palette auch 🙂

  5. Am Wochenende wird bei mir gebloggt (am besten ) aber wahrscheinlich nur gepaukt und gearbeitet (bei meinem Nebenjob )…. So keine Lust auf das Wochenende ´:)

    1. Ohje, dann hoffe ich mal, dass du dennoch ein bisschen Zeit für dich findest 🙂

  6. Liebe Linda,
    auch so gefällt mir dein Wochenrückblick sehr gut! Da hast du ja aktuell eine vergleichsweise entspannte Zeit! Genieße sie!
    Liebe Grüße, Ina

    1. Hallo Ina,
      ich finde das alte Format besser, aber es freut mich sehr, dass es viele auch verstehen können, wenn ich einmal was anderes brauche!

  7. Ist doch voll in Ordnung das der Blog mal anders aussieht wenn dir danach ist, ist ja schließlich deiner .Gut das du die Bücher erst mal zur Seite legen kannst, immer ein gutes Gefühl.

    LG aus Norwegen
    Ina

    1. Hallo Ina,
      ja, aber diese Woche wird dann doch wieder das alte Format kommen. Finde es einfach besser! Ich habe mich nun auch wieder etwas gefangen 🙂 Aber ich danke dir für deinen Zuspruch!

  8. Das tolle Gefühl, mal die Bücher beiseite legen zu können, kenne ich zu gut.
    Und ich glaube nicht, dass du dich rechtfertigen musst. Es ist dein Blog, also kannst du auch schreiben, worüber du Lust hat. Das ist doch das tolle daran 🙂

    Alles Liebe
    Christina

    http://www.wanderjahre.at

    1. Hallo Christina,
      schön, dass du das auch so siehst! Man möchte natürlich immer alles richtig machen, aber ich muss echt gestehen, dass es mir in dem Moment sogar bisschen egal war, was andere nun denken!

  9. Ich wünsche Dir alles Liebe und dass Du bald wieder zu Fir ubd zu neuer Kraft findest.
    Und bei uns ist das auch so – vor dem Wochenende mzss alles abgearbeitet sein!

    1. Ich danke dir für deine aufbauenden Worte Liebes 🙂

  10. Hallo Linda,
    zunächst einmal: Ich wünschte, meine Bücher auch ablegen und für ein paar Tage ignorieren zu können! Doch leider geht die Lernzeit bei mir gerade erst richtig los!

    Zu deinem Wochenrückblick: Ich habe mir deinen vorherigen WoRü zum Vergleich angesehen und muss ehrlich gestehen, dass ich den von der Struktur besser fand.

    1. Hallo Rosie,
      das ist ja doof. Ich hoffe, dass du es dennoch bald geschafft hast. Hast du Prüfungen?
      Ich fand den anderen auch immer besser. Ich war halt nur nicht in der Stimmung, da mein Privatleben gerade drunter und drüber läuft! Aber bald gibt es wieder das alte Format 🙂

    1. Ich danke dir!

  11. Ist doch auch mal schön, die Bücher zur Seite legen zu können. 🙂

    Und Du schreibst den WoRü einfach so wie Du magst, Dein Blog – Deine Regeln.

    1. Ach Liebes, ich danke dir! :-*

  12. Hallo Sandra,
    ich mag den alten auch lieber und er wird bestimmt nächste Woche auch wieder in dem alten Format geben. Ich danke dir für deine Meinung 🙂

  13. Hey Linni.
    Ich mag den alten Rückblick lieber aber es darf doch auch mal kürzer ausfallen.

    Liebste Grüße und eine schöne neue Woche.

  14. Schön dass jetzt eine ruhigere Zeit auf dich zukommt! Genieße es :-)! Ich habe dieses Wochenende Geburtstag gefeiert und war im Relais & Chateau von Toni Mörwald :-)!

    Ich wünsche dir einen ganz tollen und entspannten Abend!
    Liebe Grüße
    Verena

    1. Hallo Verena,
      hattest du denn Geburtstag? 🙂
      Ich wünsche dir auch noch einen schönen Restsonntag!

  15. Es freut mich für dich, dass du jetzt eine etwas ruhigere Zeit vor dir hast. Genieße sie und schreib ein paar tolle Beiträge für uns. Viel Spaß auf dem Geburtstag und herzliche Glückwünsche an das Geburtstagskind.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    1. Hallo Sigrid,
      ich werde mein Bestes geben 🙂

  16. Genieß die Lern- und Klausurenfreie Zeit, das habe ich früher auch immer sehr ausgiebig getan (und vielleicht bald wieder, da es sein kann, dass ich in 1,5 Jahren mit knapp 50 noch meinen Master machen muss).
    Die von Dir gezeigte Zoeva Palette ist super schön, ich glaub die muss ich mir unbedingt auch mal näher ansehen.
    Und dieses Wochenende habe ich eigentlich gar nichts gemacht ausser mich mit meinen Pferden beschäftigt und ein bisschen im Internet gehangen. Und natürlich viel gelesen. Das muss auch mal sein, das Wetter war ja eh nicht zum weggehen gedacht.

    1. Hallöchen,
      wieso musst du denn deinen Master machen?
      Aber dein Wochenende klingt ja super 🙂

  17. Ich dich da nur verstehen, dass du die Bücher für eine gewisse Zeit bei Seite legen kannst. Ich war auch froh, wenn ich Semesterferien hatte und mich auf die Familie und Freunde konzentrieren konnte. Irgendwann hat man genug vom lernen. Dabei ist der Geburtstag deiner Schwester eine willkommene Abwechslung. Ausschalten und die Zeit genießen, ist leider heutzutage purer Luxus.

    Liebe Grüße,
    Mimi

    1. Hallo Mimi,
      da hast du vollkommen recht. Ich bin auch sehr froh darüber!

  18. Schön, dass du den Kopf und Terminplan wieder frei hast. Ich finde es auch immer besser lieber nichts zu veröffentlichen, als etwas halbherzig zu schreiben. Ich wünsche dir dann heute schonmal ein schönes Wochenende 😀

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    1. Hallo Nadine,
      genau, deswegen habe ich auch nur das geschrieben, wonach mir war. Also, was ich auch veröffentlichen wollte 🙂
      Ich danke dir!

  19. Liebe Linda,
    der Rückblick gefällt mir auch sehr gut. Ich freue mich, dass etwas „Lern freie Zeit“ hast – genieße es. Ich wünsche Dir viel Spaß auf dem Geburtstag.

    Liebe Grüße

    Jenny

    justjenny.blog

    1. Ich danke dir Jenny 🙂

  20. Schöner Rückblick, gefällt mir auch sehr gut! 🙂 Man sollte immer das veröffentlichen, wonach einem auch wirklich ist!

    Alles Liebe,
    Verena
    whoismocca.com

    1. Ich danke dir Verena 🙂

  21. Hallo,
    Also ich mag diesen Rückblick wie auch den alten.Und ein bisschen frischer Wind tut immer gut ;). Dann kannste ja nun die Bücher zur Seite schieben und dich auf was anderes konzentrieren.
    Liebe grüße Nadine

    1. Hallo Nadine,
      das freut mich zu hören, aber es ist wirklich nur übergangsweise bis ich mich wieder wohler fühle!

Kommentar verfassen