Sommer Must Haves der Blogger

Sommer Must Haves

Sommer Must Haves – Diese Aktivitäten lieben Blogger

Wer nun denkt, dass ein ganz normaler Beitrag über Sommer Must Haves kommt, hat sich getäuscht. Ich habe mich mit anderen Blogerinnen unterhalten und wollte wissen, was für sie zum Sommer dazugehört und dabei kamen wirklich ganz spannende Dinge heraus!

Sommer Must Haves

Sirit von Textwelle

Die liebe Sirit von Textwelle.de könntet ihr schon von einem meiner Blogger Interviews kennen. Sie hat sich vor einiger Zeit schon dazu bereit erklärt ein paar meiner Fragen rund um´s Bloggen zu beantworten. Ihr findet hier ihre Antworten.

Mein Sommer Must Haves sind Wellen! Wellen, die vor lauter Rauschen kein anderes Geräusch durchlassen. Wellen am Strand des Atlantiks in Frankreich. In der Ferne sehe ich schon die ersten Surfer. Ich setze mich an den Strand und beobachte das Meer. Nach einer Zeit ziehe ich meinen Neopren Anzug hoch, nehme mein Surfbrett unter den Arm und pass die richtige Welle ab. Ich lege mich auf das Brett und paddle raus. Die ersten Wellen überbrücke ich oder tauche darunter hindurch. Dort wo bereits andere Surfer warten, geselle ich mich hinzu. Ich warte auf die richtige Welle. Ich, das Meer und der Himmel mit der Sonne über mir. Das sind meine Sommer Must haves.

Sommer Must Haves

Tiffy von Tiffyribbon

Tiffy von Tiffyribbon.com kennen die einen oder anderen schon von meinen Beiträgen von Styleseven. Wir sind Sieben Mädels, die monatlich ein gemeinsames Thema ausarbeiten und auf den eigenen Blogs vorstellen. Wir haben nun sogar einen Instagramaccount, um täglich euch neue Fashioninspirationen zeigen zu können. Auf jeden Fall wollte die liebe Tiffy mir auch von ihrem Sommer Must Have berichten!

Sommer, Sonne, Strand und Campervan muss es bei mir lauten. Das gehört für mich unweigerlich zum Sommer dazu wie das Atmen zum Leben. Sobald es warm genug ist, ziehen wir los in unserem Campervan und genießen die Freiheit. Dabei muss es nicht weit sein, auch der nächstgelegene See hat schöne Seiten. Man muss nur offen dafür sein, sich einlassen auf Neues und dann einfach die Dinge geschehen lassen. Was dabei natürlich nie fehlen darf, ist meine liebstes Accessoires für den Sommer, nämlich meine Hüte. Ohne gehe ich nie weg, so beuge ich gleichzeitig noch Sonnenbrand vor und habe immer einen stylischen Sichtschutz dabei. Bei mir reicht da meist nicht nur einer für Unterwegs, sondern ich nehme auch gerne mal zwei oder drei mit. Die Vielfalt macht es doch gerade spannend. Daher habe ich meist einen schwarzen Cowboy-Hut als Basic dabei und dann noch einen Stroh-Hut oder auch eine elegante Baskenmütze. Je nachdem wo es hingehen soll, ob an Strand, in die Berge oder doch aufs Festival? Nun sitze ich aber am See und schaue mit meinem Stroh-Hut in weite Fernen. Mehr brauche ich gar nicht für einen perfekten Sommertag!

Sommer Must Have

Mein Sommer Must Have

Es wird wärmer und ich muss arbeiten. In diesem Jahr ist es mir besonders aufgefallen, was für mich im Sommer nicht fehlen darf. Die letzten Monate waren stressig und die kommenden werden sehr aufregend. Zwischen den Ereignissen brauche ich etwas Ruhe. Entspannung. Zeit für mich. Urlaub! Ich sehne mich nach einem entspannten und ruhigen Urlaub am Strand mit einem guten Buch in der Hand. Jedes Jahr auf´s Neue bin ich überrascht, dass dieses Luxusaktivität auf meiner Jahresprioritätenliste steht. Wer noch auf der Suche nach der passenden Bademode ist, findet hier die Trends 2019!

Sommer Must Haves

Dieses Bild ist im letzten Jahr in Italien entstanden. Das war der schönste Urlaub, den ich bisher hatte! Ihr findet weitere Eindrücke hier.

Weitere Lesetipps

Was ist euer Sommer Must Haves? Was muss jedes Jahr dabei sein?

14 Kommentare bei „Sommer Must Haves der Blogger“

  1. Das Meer gehört auch auf meine Liste. Aber tolle Grillabende mit Freunden und Familie sind ein Muss. Die Qualität deiner Bilder ist echt klasse ❤️

    1. Für mich gehört es auch dazu, dass man die warmen Sommerabende mit der Familie und Freunden verbringt. Es ist immer so toll 🙂 Vermisse ich sogar gerade im Sommer, weil dieser sich ja veabschiedetet hat!

  2. Hallo Linda,
    interessant, dass die Wünsche der Bloggerinnen eine gemeinsame Schnittmenge haben. Mir ist ein Sommer am Meer auch sehr recht; ob es in diesem Sommer klappen wird, wird man sehen. Aber zum Sommer gehört immer auch genug zum Lesen – Bücher sind mir einfach wichtig. Und sonst? Einer der großen Vorteile des Sommers ist, dass man viele Mahlzeiten draußen einnehmen kann. Ob auf der eigenen Terrasse oder im Restaurant: Im Freien zu essen, mit einem guten Glas Wein, ist etwas richtig Gutes.
    LG
    Ina

    1. Hallo Ina,
      ich habe auch nun in meinem Urlaub endlich mal wieder ein Buch lesen können. Ich war sogar bisschen stolz auf mich, weil ich fast ein halbes Jahr daran lesen musste, da ich nie Zeit hatte!

  3. Coole Idee! Mein Must Have wäre eigentlich auch Urlaub, leider wird das im Sommer aber nichts mehr. Deswegen: lange Sommerabende mit Freunden und einem kühlen Bier! 🙂

    Liebe Grüße,
    Alex

    1. Hallo Alex,
      oh das ist ja schade. Aber ich denke, dass du auch zu Hause einen tollen Sommer haben kannst 🙂

  4. Das ist ein wirklich schöner Beitrag geworden! Wellen und Meer strahlen für mich auch so viel Sommerlaune aus.

    1. Freut mich, dass die mein Beitrag gefällt liebe Andrea 🙂

  5. Ich liebe den Sommer, ein fettes Lob für den interessanten Blog Artikel mit den Sommer must haves der Blogger. Für mich ist Sommer, schönes Wetter, Eis und viel Zeit beim Baden.

    1. Hallo Andreas,
      ich danke dir! 🙂

  6. Liebe Linni,

    Ich liebe im Sommer das Meer, die Wellen, glasklare Seen, Wälder … einfach draußen sein, Eis essen und die Seele baumeln lassen. Ich wünsche dir einen wundervollen Sommer meine Liebe.

    Sonnige Grüße
    Verena

    1. Hallo Verena,
      das klingt auch super. Und ich wünsche dir ebenfalls einen tollen und erholsamen Sommer 🙂

  7. Hallo Linda,
    das mit den Wellen gefällt mir besonders. Obwohl ich nicht surfe, kann ich das gut verstehen. Früher hätte ich gesagt, das Tauchen gehört für mich dazu, aber leider komme ich mit den Kids kaum mehr dazu.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    LG Nicole

    1. Hallo Nicole,
      ich finde, dass Wellen immer toll sind. Und wenn man nur am Strand sitzt und sie beobachten kann 🙂 Vielleicht schaffst du es ja bald mal wieder! Ich drücke dir die Daumen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: